Præfabrikerede betondele

Voraussetzung für die technische Planung sind folgende Unterlagen:

  • eine aussagefähige Baubeschreibung
  • gültige Architektenpläne im Maßstab 1:50 mit Detailplänen und Informationen zur Haustechnik (Durchbruchspläne, Elektrotechnik, Blitzschutz etc.)
  • geprüfte Statik mit Nachweis der Knotenpunkte (unter Berücksichtigung der Fertigteilkonstruktion nach DIN EN 1992-1-1 (EC2))

Je nach Bedarf organisieren wir die Lieferung über den Land- oder Seeweg, mit Sattelzug oder Innenlader. Bei einer optimalen Abstimmung mit der örtlichen Bauleitung ist zudem keine Zwischenlagerung der Elemente nötig, ggf. erfolgt diese vor Ort auf Innenlader-Paletten.  In Abstimmung mit Ihnen erstellen wir einen Terminplan zum Abruf der Elemente. Transportleistungen erbringen wir mithilfe von Subunternehmern, die schon viele Jahre mit uns zusammenarbeiten

Gerne erstellen wir Ihnen für Ihre Zwecke ein spezielles Angebot.

Unsere Partner übernehmen die Erstellung der Schal- und Bewehrungspläne für Ihre Fertigteile.